Kostenlos Parken in Málaga – schwierig aber möglich

Die Innenstadt von Málaga ist derzeit (Stand Juni 2017) eine gewaltige Baustelle. Dem Navi ist nicht zu trauen. Straßenführungen sind umgeleitet und das Ziel viele Umfahrungen entfernt. Nun zunächst, wonach ihr verlangt: Wo kann ich in Màlaga kostenlos parken?

Advertisements

Die Yokebe Diät – eine Woche auf Probe.

     Brainstorming. Beschreiben Sie mit wenigen Worten Ihr Jahr 2016. Glühwein gebrannte Mandeln Pizza Burger Gleichgültigkeit  Etc. Brainstorming ist als Kreativ-Methode und unter wissenschaftlichen Aspekten eine wertfreie Zone. Alles ist erlaubt, nichts muss. In meinem Fall hat die falsche Auslegung der Werte-Flexibilität zu vier Kilo plus auf den Hüften geführt. Als an Weihnachten (in... Continue Reading →

Cala Bóquer – Ziegen, die auf Menschen starren

Die Route für den heutigen Tag steht und ist ein Grund unter Schmerzen die Beine aus dem Bett zu hieven. Von Palma de Mallorca soll es mit dem Bus nach Port de Pollenca gehen. Von diesem englisch besiedelten Ferienort aus beginnt eine Wanderung nach Cala Bóquer.

Port de Sóller – Bocadillos, Strand und eine Straßenbahn

Wir schauen in die Bucht hinaus und beglückwünschen uns für die gelungene Wanderung von Deià nach Pórt de Soller. Das Blau des Meeres sieht verführerisch aus. Doch bevor wir ins eiskalte Nass hüpfen, möchte die Umgebung erkundet werden. Sóller ist, zumindest laut Reiseführer, für seine Straßenbahn bekannt, welche den Ruhm der ältesten Straßenbahn auf ganz Mallorca ernten darf.

Ab ins Wander-Paradies – die Anreise nach Mallorca

Zwei Freundinnen und ich haben dieses Jahr vier Tage Mallorca, mit dem Plan auf Wanderung zu gehen, gebucht. Wir starten unseren Trip am Flughafen Köln Bonn. So wie es sich für eine richtige Reisedokumentation gehört, mache ich zunächst ein Selfie von mir im Spiegel der öffentlichen Flughafen-Toilette.

Low Carb in der Tasse – Grundrezept für einen Mugcake

Auf Kohlenhydrate zu verzichten, ist häufig eine kreative Herausforderung in der Küche. Ein Frühstück ohne Brot oder Müsli - welche Freude nach dem Aufstehen bleibt dann noch? Ich habe für mich den Tassenkuchen entdeckt, der völlig auf Kohlenhydrate verzichten und trotzdem jeden Morgen versüßen kann. Dieses Frühstück ist eine wahre Mikrowellen-Eiweiß-Bombe, die einen Protein-Shake zu... Continue Reading →

Widdersdorf – eine Erinnerung an alte Tage

  Vor ungefähr zehn Jahren habe ich zur Schulzeit einen Text über Köln Widdersdorf geschrieben, den ich - nun da sich dort viel getan hat - nicht vorenthalten möchte. Widdersdorf - Eine Idylle Zwei Supermärkte, fünf Kioske, ein Reisebüro, Wohnsitz des Geißbocks des 1. FC Kölns und noch viele weitere Attraktionen, die Widdersdorf zu dem... Continue Reading →

Create a free website or blog at WordPress.com.

Up ↑