Zeit, Zeit, Zeit ist Utopie

Der Motor der Zeitmaschine knatterte. Peter sah auf den Beifahrersitz und grinste. Neben ihm saß sein Gefährte Julian, der in einem dicken Wälzer mit dem Titel "Zeitgeschichte für Anfänger" blätterte. Schließlich blickte Julian auf und entschloss, "Gemäß unseres Zeitplanes können wir uns einen Zeitsprung von drei Jahren leisten."

Advertisements

Create a free website or blog at WordPress.com.

Up ↑