Kostenlos Parken in Málaga – schwierig aber möglich

IMG_3883

Wer eine Reise nach Andalusien plant, dem darf gratuliert werden. ¡felicidades!

Die autonome Region präsentiert so einige Schätze – Tinto de Verano, Flamenco, Sherry, tolle Strände, nette Menschen oder auch Baby Grindwale vor Tarifa. Doch einen Schatz halten viele der andalusischen Städte gut versteckt: kostenlose Parkplätze.

Falls ihr gerade auf der Suche nach Gratis Parken in Málaga seid, ist jetzt euer Glücksmoment. Denn wir haben ihn gefunden, zwar eher zufällig, aber wir haben ihn gefunden – den Platz, an dem autofahrende Touristen das Parkplatz-Paradies finden können. In Málaga, nahe des Hafens und der Innenstadt gibt es einen Bereich, in dem ihr kostenlos Parken könnt.

Kostenlos Parken in Málaga

Die Innenstadt von Málaga ist derzeit (Stand Juni 2017) eine gewaltige Baustelle. Dem Navi ist nicht zu trauen. Straßenführungen sind umgeleitet und das Ziel viele Umfahrungen entfernt. Nun zunächst, wonach ihr verlangt: Wo kann ich in Màlaga kostenlos parken? In der Av. del Comandante Benítez und auf einem kleinen Teil der Calle Alemania.

Falls nicht sofort eine kleine Lücke auf euch wartet, lohnt es sich eine zweite Runde zu drehen. Beim zweiten Anlauf haben wir immer einen Parkplatz gefunden.

Wenn nichts mehr hilft

In Spanien sind die Parkplätze auf dem Boden nach Farben markiert. Gelb verbietet dir das Parken, Blau bittet dich um Geld. Hier ist das Parken nicht umsonst, aber erlaubt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass nach 2 Stunden neues Geld eingeworfen werden muss. Wer weiße Markierungen findet, der darf sein Auto dort kostenlos abstellen.

Selbst blaue Markierungen müssen nicht immer kostenpflichtig sein. Denn Abends nach 20 Uhr und Morgens vor 9 Uhr und in der Mittagszeit sind so manche blaue Zonen vom Bezahlen befreit! Die genauen Bedingungen findet ihr an den Parkautomaten.

Wenn wirklich, wirklich nichts mehr hilft

Parkhäuser! Die meist unterirdischen Parkmöglichkeiten sind eine Luxusinvestition und können pro Tag bis zu 24 Euro kosten. Bevor ihr allerdings den Verstand verliert, fahrt in ein Parkhaus, geht einen Kaffee trinken und weiter geht die Parkplatzsuche.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Create a free website or blog at WordPress.com.

Up ↑

%d bloggers like this: